Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

...frei von allen Klischees des modernen Jazz-Klaviertrios:

ACHTER 63 -
am Fr., den 13.09.2024
um 20:00 Uhr

in der Carl-von-Ossietzky-Schule
Carl-von-Ossietzky-Str. 2a
65197 Wiesbaden
 

OMAWINL/PL

Marta Warelis - Piano
Wilbert de Joode - Kontrabass
Onno Govaert - Schlagzeug

mehr info:
website OMAWI
website Marta Warelis
video
bandcamp

Freitag, den 13.09.2024
um 20:00 Uhr

Kostenbeitrag € 18/20,-- (VVK*/AK):

Vorverkauf an allen bekannten VVK-Stellen und online
*inkl. VVK-gebühren!

Schüler:innen der CVO Eintritt frei!!

Tickets

 

Evtl. Änderungen vorbehaltlich.

JazzArchitekt und ACHTER im Sommermodus ... am 13.09. geht's weiter!

Kommt gut durch den Sommmer!

Vorschau:

ACHTER 64 am 11.10. Sun Mi Hong & Alistair Payne @Krea
ACHTER 65 am 08.11. Almost Natural @Krea
ACHTER 66 am 29.11. Müller-Okuda-Hall @CvO
ACHTER 67 am 22.12. RE:CALAMARI @Krea

Vorbehaltlich evtl. Änderungen!
 

Tickets

H I N W E I S

Der Vorverkauf ist an allen bekannten VVK-Stellen und online möglich. Schüler:innen der CVO (in der CvO) Eintritt frei!!
In der Krea bis 26 Jahre: 9 € (nur AK)

Fotos von vergangenen Konzerten in der Chronik
mehr Bilder auf den Jazzpages 
und HIER

Presseberichte HIER

Konzertmitschnitte von ACHTER 29 und 32 sowie dem Hessischen Jazzpodium vom 3.-5.12.2021 zu sehen und zu hören HIER auf dem  Youtube-Kanal vom JazzArchitekt!
Magnet Festival 12-14.05.2023 Bildergalerie
 

Fotos von vergangenen Konzerten in der Chronik

mehr Bilder auf den Jazzpages 
und HIER

Presseberichte HIER


Aktuell:

ACHTER 62 Forges

Ungewöhnlich musizieren

Jazz in der Carl-von-Ossietzky-Schule, @CvO

Norbert Krampf schreibt in der FAZ vom 03.06.2024

ACHTER

Mit freundlicher Unterstützung durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst, dem Kulturamt der Landeshauptstadt Wiesbaden, dem Ortsbeirat Südost und Klarenthal. Die Konzertreihe ACHTER ist 2018, 2019, 2021 + 2022 mit dem APPLAUS ausgezeichnet worden! 
Das Magnet Festival wurde für Deutschen Jazzpreis 2024 nominiert in der Kategorie bestes Festival des Jahres!